Informationen rund um die Praxis

In den Sommerferien haben wir vom 08. bis zum 12. August geschlossen. Bitte berücksichtigen Sie das bei Ihren Medikamentenbestellungen. Das Rezepttelefon können Sie gerne weiter benutzen. Wir werden Ihre Bestellungen nach dem Praxisurlaub so schnell wie möglich bearbeiten. Vertreten werden wir durch die Praxis Dr. Maike Bergter, Sabrina Schygulla, Andreas Weyandt. Telefonisch erreichen Sie unsere Nachbarn unter der 05609 – 380.

Stellenangebot:
Wir suchen kurzfristig eine Medizinische Fachangestellte (m, w, d) zur Verstärkung unseres Teams in Teil- oder Vollzeit. Wir bieten Ihnen als MFA natürlich eine tarifliche Bezahlung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Arbeitszeiten. Für Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Durch den grausamen Krieg in der Ukraine sind viele Menschen aus ihrer Heimat vertrieben worden. Als Hausarztpraxis versorgen wir natürlich auch die unsrer Region untergekommenen Geflüchteten. Bitte bringen Sie – wenn es Ihnen möglich ist – eine dolmetschende Person zu komplexeren Beratungsanlässen mit. Aufklärungsmaterial für die Covid-Impfung ist in ukrainischer Sprache auf unserer Coronaseite hinterlegt.

Unterstützen Sie uns bitte bei unseren Bemühungen, die Infektionsrisiken in der Praxis zu verringern.

Wir möchten ihnen an dieser Stelle unser Rezepttelefon als Service für die schnelle und einfache Bestellung ihrer Dauermedikation anbieten.

Sie können jederzeit auf dem unter der Telefonnummer 05609/ 8076944 erreichbaren Anrufbeantworter Rezepte für ihre regelmäßig benötigten Medikamente bestellen. Wir benötigen hierfür ihren Namen und Vornamen sowie das gewünschte Medikament mit Wirkstärke und Packungsgröße. Zur Bearbeitung Ihrer Wünsche benötigen unsere engagierten Mitarbeiterinnen natürlich auch etwas Zeit, sodass Sie die angeforderten Rezepte in der Praxis in der Regel schon am übernächsten Sprechstundentag nachmittags abholen können. Vergessen Sie bitte nicht, ihre Versichertenkarte mitzubringen.  Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, die Rezepte der von Ihnen gewünschten Apotheke zukommen zu lassen.

Sehr gerne dürfen Sie uns in unserer Videosprechstunde besuchen. Nach telefonischer Anmeldung und Terminvergabe können Sie mit uns über einen Videochat in Verbindung treten.  Wir verwenden eine zertifizierte, sichere Verbindung. Sie benötigen nur Ihr Mobiltelefon.

Nutzen Sie die verschiedenen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zu Ihrem und unserem Schutz. Haben Sie aber auch Verständnis bei immer wieder auftretenden technischen Schwierigkeiten. Die derzeitige Situation stellt uns alle vor erhebliche Herausforderungen.

Durch immer wieder ansteigende Zahlen der Neuinfektionen kann es zu Einschränkungen unserer Leistungen zu Ihrem persönlichen Schutz kommen. Wir bitten hierfür um Ihre Toleranz. Auch hier können Sie zum Infektionsschutz unsere Telekommunikationsangebote gerne in Anspruch nehmen.

Aktuelles und umfassende Informationen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2 / COVID-19) finden Sie in unserem hierfür erstellten Bereich.