Herzlich willkommen in Ihrer Hausarztpraxis Ahnatal


Dr. Ulrike Schachl-Pröpper
Katharina Klonk
Dr. Caroline Dietzel (angestellte Ärztin)
Gunther Quast (angestellter Arzt)
Fachärzte für Allgemeinmedizin

Dörnbergstr. 22b
34292 Ahnatal

Telefon: 0 56 09 / 9019
Fax: 0 56 09 / 9647
Rezepttelefon: 05609 / 8076944 (Anrufbeantworter)
Außerhalb unserer Sprechzeiten erreichen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der bundesweit einheitlichen,
kostenfreien Rufnummer 116 117.
Wir bieten Ihnen aufgrund der besonderen Lage bei Überlastung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes die Möglichkeit, sich über unser Notfalltelefon an uns zu wenden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Erreichbarkeit auch hier deutlich eingeschränkt sein kann.
Notfalltelefon: 017653377528 

Als weitere Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten, bieten wir Ihnen ab sofort eine Videosprechstunde an.

Wichtige Informationen für unsere Patientinnen und Patienten zum Thema Coronavirus!
Bei allen neu aufgetretenen Erkrankungen mit Erkältungssymptomen aber natürlich auch bei konkreten Verdachtsfällen auf eine Infektion mit dem Coronavirus  bitten wir Sie, ausschließlich telefonisch mit der Praxis in Kontakt zu treten, damit wir geeignete Maßnahmen einleiten können.

Die für alle noch gewöhnungsbedürftigen Prozeduren dienen zu Ihrem und unserem Schutz. Bedenken Sie, welche Konsequenzen Schließungen von Hausarztpraxen, die durch unüberlegtes Handeln provoziert werden können, für alle Beteiligten bedeuten. Viele chronisch erkrankte, vor allem ältere Menschen, sind zudem durch eine Infektion mit dem Coronavirus stark gefährdet.
 Bitte kontaktieren Sie uns bei Infekten unbedingt zuerst telefonisch, um das weitere Procedere zu planen! 

Wie gewohnt, können die benötigten Rezepte von uns auch direkt an die umliegenden Apotheken (Weimar, Heckershausen, Calden)  verteilt werden.

Bei notwendigen Besuchen in der Hausarztpraxis beträgt der Sicherheitsabstand zum Nachbarn zwei Meter. Halten Sie sich bitte an die Anweisungen unserer Mitarbeiterinnen, die wir zu Ihrem Schutz erarbeitet haben.

Benutzen Sie bei Besuchen in unserer Praxis unbedingt eine Gesichtsmaske.

Beachten Sie die Aushänge in der Praxis oder sprechen Sie uns an, wenn sie sich unsicher sind.
Es kursieren 
in den sozialen Netzwerken viele verunsichernde und  unrichtige Behauptungen, die Sie natürlich mit uns besprechen können, um Ihnen die Angst zu nehmen. Wir stehen Ihnen hierbei auch gerne beratend zur Seite.
Fragen rund um die, zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus dringend notwendigen Quarantäne, die vielen Menschen Sorge bereitet, können Sie mit uns diskutieren. Hinweise zur häuslichen Isolierung finden Sie hier.

Die Testung auf das Coronavirus führen wir bei akuten Erkrankungen als PCR-Abstrich nach den Empfehlungen des RKI in unserer Praxis durch.
Reiserückkehrer-, Lehrer- und andere Kontrollabstriche bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden.
Verlinkt ist hier die aktuelle Liste der Risikogebiete.

Aktuelle Informationen zum neuartigen Coronavirus (SARS-COV-2 / COVID-19) finden  Sie auf den Seiten des Robert Koch-Instituts. Nachrichten aus Hessen liefert das Sozialministerium.
Hinweisen möchten wir die Ahnatalerinnen und Ahnataler  an dieser Stelle auf die Hilfebörse der Gemeinde Ahnatal. Hier können Sie Hilfe anbieten und Unterstützung bekommen. Seien Sie ausdauernd, kreativ und mutig.


Wir sind gerne für Sie da

Als klassische Hausarztpraxis stehen wir Ihnen als Ansprechpartner in allen gesundheitlichen Belangen kompetent zur Seite. Die ganzheitliche, langfristige Versorgung unserer Patienten liegt uns am Herzen. Gesundheit und Krankheit sind sowohl die Seele als auch den Körper betreffende Prozesse. In Beratung und Behandlung versuchen wir, diese in Einklang zu bringen.
Im immer unübersichtlicher werdenden Gesundheitssystem begleiten wir Sie. Wir möchten mit Ihnen zusammen die häufig komplexen Sachverhalte klären und bei der Entscheidungsfindung zur Seite stehen. Durch die hausärztlich orientierte Versorgung werden einerseits Informationsverluste zwischen Ärzten und Krankenhäusern sowie belastende Doppeluntersuchungen vermindert andererseits die Kommunikation mit den unterschiedlichen Akteuren verbessert. Die Behandlung durch spezialisierte Fachärzte oder Therapeuten, mit denen wir regional gut vernetzt sind,  aber auch eventuell notwendige stationäre Aufenthalte können für Sie
durch unser engagiertes Team häufig schnell und unkompliziert koordiniert werden.

Hausarztpraxis. Das Team.

Wir wollen Sie in unserer Hausarztpraxis umfassend betreuen …


Wir bieten Ihnen von Akupunktur, Chirotherapie und Naturheilkunde bis zu Psychotherapie, Notfallmedizin und Palliativmedizin ein breites Spektrum allgemeinmedizinischer Therapieoptionen.  Bei allen Behandlungen, sei es  in unseren barrierefrei erreichbaren Praxisräumen oder bei den Hausbesuchen durch die Ärzte oder durch unsere als NäPa und VERAH ausgebildeten Mitarbeiterinnen, steht der einzelne Mensch mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Nicht nur Patienten aus Ahnatal, sondern auch aus den umliegenden Gemeinden Calden, Habichtswald Vellmar und Kassel-Harleshausen kommen gern in unsere verkehrsgünstig am Weimarer Bahnhof gelegene Praxis.

und im Netz gut informieren.


Auf den folgenden Seiten können Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Stellenangebote unserer Hausarztpraxis informieren oder einen Blick auf unser Leitbild werfen. Die Verknüpfung mit der Homepage unserer Fachgesellschaft ermöglicht Ihnen einen ebenso schnellen wie einfachen Zugriff auf umfassende Patienteninformationen zu vielfältigen Fragestellungen.
Benötigen Sie Anschauungsmaterial zur Bedienung Ihres Inhaliergerätes? Auf den Seiten der Deutschen Atemwegsliga finden Sie ein gut sortiertes Portal, in dem Sie für fast jeden auf dem Markt befindlichen Inhalator eine leicht verständliche Videobedienungsanleitung betrachten können.
Wir möchten gerne für Sie erreichbar sein. Leider kommt es bei großem Andrang immer wieder zu längeren, für Sie unangenehmen, Wartezeiten am Telefon. Daher haben wir für Sie das Rezepttelefon eingerichtet. Mit diesem können Sie bei uns jederzeit die Rezepte für Ihre regelmäßig eingenommenen Medikamente anfordern. Wir benötigen hierfür Ihren Namen und Vornamen sowie das gewünschte Medikament mit Wirkstärke und Packungsgröße. Am nächsten Sprechstundentag können sie das Rezept dann normalerweise am Nachmittag abholen. Sie können uns natürlich auch eine E-Mail schreiben. Bedenken Sie hierbei aber bitte, dass Ihre persönlichen Daten im Internet ungesichert übermittelt werden.